Das wichtigste registrierung an diesem tag wird das erste bild der globalen belastung tatsachliche vorhofflimmern (vhf)

BARCELONA, Spanien, August 30 /PRNewswire/ — Das Institut fur sucht-auf die thrombose (The Thrombosis Research Institute (TRI), gemeinnutzige stiftung und institut mitglied der Queen Mary Universitat in London, gab heute die markteinfuhrung von GARFIELD (Global Anticoagulant Registry in the Field), eine initiative der suche nach innovativen fur verstehen sie die last von vorhofflimmern (vhf) weltweit.

Das wichtigste registrierung an diesem tag wird das erste bild der globalen belastung tatsachliche vorhofflimmern (vhf)

Das vorhofflimmern ist eine gangige bedingung, in der die beiden kleinen superior-zimmer des herzens (headsets) zu schlagen beginnen, statt zu schlagen, so rhythmisch, und es kann zu komplikationen fuhren zur gefahrdung von leben, deren angriffe. Die registrierung GARFIELD folgen prospektiv 50 000 patienten, die vor kurzem eine diagnose von vorhofflimmern, die sind auch kandidaten fur eine antikoagulation ist zu vermeiden, um die bildung von blutgerinnseln fuhren zu einem angriff auf einen zeitraum von sechs jahren. GARFIELD wurde in 32 landern in nord-und Sudamerika, osteuropa und westeuropa, Asien, Afrika und Australien, aber folgt am ende der patienten aus 1 000 zentren in 50 landern. « Die last der vorhofflimmern ist erheblich unterschatzt, aber mit einer weltbevolkerung altert, die haufigkeit und die auswirkungen dieser krankheit weiterhin zunehmen. Ein besseres verstandnis von vorhofflimmern wesentlich ist, wenn man anfangen will zu bekampfen und deutlich seine folgen », sagte der professor Ajay Kakkar, direktor des forschungsinstituts fur thrombose und lehrer fur naturwissenschaften-chirurgische der Queen Mary Universitat in London. « GARFIELD ist der erste versuch, konkrete quantifizierung der globalen belastung von vorhofflimmern und geben einblicke in die art und weise, wie die fortschritte in der verwaltung der antikoagulation und vorhofflimmern konnen verwendet werden, am besten zur reduzierung der auswirkungen, die diese krankheit fur die patienten und die gesundheitssysteme der welt ». GARFIELD ist das erste register-und ausblick, in dem die klinischen standorten teilnehmer werden zufallig ausgewahlt, wodurch die auswahl der wenigen seiten die experten in management von vorhofflimmern, um eine realistische perspektive, wie das vorhofflimmern behandelt wird in allen bereichen der pflege (c-d krankenhauser, abteilungen der notaufnahme, klinische antikoagulanzien und arztpraxen fur allgemeinmedizin). Auf jeder website, der patienten mit neu diagnostizierter aufeinander folgenden werden in das register eingetragen werden, um zu vermeiden, voreingenommenheit potenzial. Alle registrierten patienten werden bei vorhofflimmern vor kurzem diagnostiziert und kandidaten fur eine antikoagulation mit langfristigen antagonisten, vitamin-K -; sie werden im lieferumfang enthalten, die sie erhalten oder nicht, eine entsprechende therapie, so dass die last echte misserfolge bei der behandlung der aktuellen korrekt verstanden. Die daten werden gesammelt uber einen zeitraum von sechs jahren, und sie werden die folgenden faktoren : thromboembolien ; transiente ischamische attacken (tias oder mini-angriffe) ; blutgerinnsel, die sich auf andere teile des korpers ; blutungen ; persistenz der therapie (zinsen und aufgrund der beendigung der therapie oder dauer) ; mortalitat ; und die kardiale ereignisse ungunstig ausfallt. Unter den patienten, die mit antikoagulation, zusatzliche ergebnisse werden auch die haufigkeit und zeitliche uberwachung notwendig fur die aufrechterhaltung einer dosis von antikoagulantien sichere und wirksame therapeutische interventionen notwendig sind, um die komplikationen in der antikoagulation. GARFIELD umfasst auch die wirtschaftlichen daten uber die gesundheit, um zu bestimmen, werden die tatsachlichen kosten von vorhofflimmern auf globaler ebene und in jedem der teilnehmenden lander, sowie ein programm fur die bewertung die ergebnisse, die von den patienten gegenuber, die ihre erfahrung in der verarbeitung.

Das wichtigste registrierung an diesem tag wird das erste bild der globalen belastung tatsachliche vorhofflimmern (vhf)

Die registrierung ist moglich durch eine borse bei der suche von Bayer Schering Pharma. Die belastung von vorhofflimmern Bis zu 1 % der bevolkerung erreicht wird, vorhofflimmern, davon 4,5 millionen menschen in der europaischen Union und 2,2 millionen menschen in den Usa leiden unter persistierendem vorhofflimmern. Die bedingung tritt ein, wenn der parteien in-ear-strahlen der elektrischen signale, die nicht koordiniert werden, der dazu fuhrt, dass die zimmer zu pumpen, zu schnell oder unregelma?ig, dadurch nicht ermoglicht, so dass das blut gepumpt werden vollstandig an der au?enseite der ohrmuscheln. Daher kann die blut ansammeln und zu einer thrombose, die die haufigste todesursache in den entwickelten landern und den entwicklungslandern. Wenn ein blutgerinnsel schicksal des linken vorhofs, ist es wahrscheinlich gehen drop in eine arterie in andere teile des korpers, insbesondere im gehirn. Ein blutgerinnsel in einer arterie, die sich im gehirn bewirkt, dass ein angriff. In der tat, 92 % der angriffe todlich durch thrombosen. Menschen mit vorhofflimmern das risiko funf mal hoher als von angriffen bedroht, bezogen auf die gesamtheit der bevolkerung, aber auch ein hohes risiko fur herzinsuffizienz, chronische mudigkeit und andere probleme des herzrhythmus. « Der antikoagulation erforderlich, um zu verhindern, thromboembolien. Doch es gibt wohl wenig risiko, dass patienten, die eine therapie erhalten prophylaktische angemessen und die das potenzial haben, das leben retten. Die mehrheit der patienten mit vorhofflimmern, die alter sind und die agenten, die sich derzeit verfugbaren antagonisten der vitamin-K-konnen dazu fuhren, dass eine antikoagulation unberechenbar bei der bevolkerung », sagte der professor Kakkar. « Mit GARFIELD, werden wir besser verstehen, warum einige patienten erhalten keine dieser mittel fur die verhinderung von angriffen, und wir wissen, dass bestimmte bevolkerungsgruppen, die behandelt werden, sind besser als andere ». uber das Institut fur sucht-auf die thrombose (TRI) Die SORTIERUNG ist eine stiftung multidisziplinare forschung, die sich mit der erforschung der thrombose und storungen im zusammenhang, und besteht aus zwei stiftungen, die gemeinnutzigen, unabhangigen sitz in London, gro?britannien, und Bangalore, Indien. Die mission des TRI besteht darin, vorschlagen, die exzellenz in der forschung und der bildung in bezug auf die thrombose und in der betreuung von patienten mit dieser erkrankung, als auch auf die entwicklung neuer strategien zur vorbeugung und behandlung von thrombosen, zur verbesserung der qualitat der versorgung, voranzubringen und die klinischen ergebnisse und die reduzierung der kosten im gesundheitswesen. Die SORTIERUNG ist ein institut, mitglied der Queen Mary Universitat in London. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte die http://www.tri-london.ac.uk/. ©2009 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar