Fettleibigkeit und sozialen milieus in Deutschland : die ungleichheit nimmt zu

Fettleibigkeit und sozialen milieus in Deutschland : die ungleichheit nimmt zu

In Frankreich, den körperbau von frauen und männern stark gestiegen, seit 1981 mit einer beschleunigung, die seit den 1990er jahren. Diese entwicklung betrifft sowohl die jungen als die älteren. Jedoch diesem prozess nicht berührt hat auch alle sozialen gruppen. Die geographischen unterschiede haben sich verstärkt, zwischen dem Norden und osten, wo die prävalenz der adipositas ist die stärkste, und der Ile-de-France und dem mittelmeerraum, wo er am schwächsten ist. Auch die differenz zwischen den berufsgruppen stark gestiegen : fettleibigkeit erhöht sich viel schneller, die seit 1992 bei den bauern oder arbeiter bei führungskräften in höheren beruflichen positionen. Im gegensatz zu den frauen, die männer, die die ärmsten nicht mehr fetten. Autor : Thibaut de Saint Pol ([email protected])Observatoire soziologische veränderung, Sciences Po, Paris, Frankreich

Schreibe einen Kommentar