InSightec behandelt seine ersten patienten mit prostatakrebs, die in klinischen studien

TIRAT CARMEL, Israel, August 31, 2010 /PRNewswire/ — InSightec Ltd., weltweit fuhrend in der technologie von ultraschall gebundelt gefuhrt magnet-resonanz und einzige unternehmen, das die genehmigung der FDA fur ihr system ExAblate(R) fur die behandlung von myomen der gebarmutter, hat heute bekannt gegeben, dass sein system ExAblate(R) verwendet wurde, zum ersten mal in der behandlung von patienten mit prostatakrebs.

InSightec behandelt seine ersten patienten mit prostatakrebs, die in klinischen studien

Sieben patienten mit krebs lokalisierten prostatakrebs low-risk-behandelt wurden weltweit bisher. Die patienten, die behandelt wurden, innerhalb von zwei medizinischen zentren : Institut fur onkologische forschung N. N. Petrov von St. Petersburg in Russland, und das Centre national du cancer Singapur allgemeines Krankenhaus. Prostatakrebs ist eine der krebserkrankungen, die am haufigsten diagnostizierte bei mannern. Nach der amerikanischen krebsgesellschaft, 217 730 neue falle von prostatakrebs diagnostiziert werden in den Usa im jahr 2010 und der weltgesundheitsorganisation zeigt, dass 900 000 neue falle diagnostiziert werden, die in der ganzen welt. Nach schatzungen der krebs der prostata kosten jedes jahr 15 milliarden dollar in den G7-landern (Usa, gro?britannien, Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien und Japan). Die behandlungsmoglichkeiten umfassen prostatektomie (operative entfernung der prostata), die strahlentherapie, die brachythérapie (die brachytherapie radioaktive) und kryotherapie. Die technologie auf der basis von ultraschall-konzentrieren sie sich auf gefuhrte hoher intensitat (HIFU) wurde auch genutzt, au?erhalb der vereinigten Staaten, zur behandlung von prostata-krebs. « Leider sind die alternativen der aktuellen behandlung mit einem relativ hohen niveau nebenwirkungen, die erhebliche auswirkungen auf die lebensqualitat von patienten mit prostatakrebs. Die effekte, die haufigsten sind inkontinenz und impotenz », sagt Dr. Kobi Vortman, Prasident und CEO von InSightec. « Aufgrund der einfuhrung von screening-tests PSA (prostata-spezifisches antigen), prostata-krebs diagnostiziert wird in einem jungeren alter, wodurch die notwendigkeit einer behandlung option minimierung der nebenwirkungen. Das system ExAblate wurde entwickelt, um wirksame therapien und gleichzeitig die lahmenden nebenwirkungen verursacht, die durch die verschlechterung der funktionsbereiche der prostata und pakete neuro-kreislauf-erkrankungen. Man kann also erwarten, dass dieses system ermoglicht, den patienten wieder ihre normalen leben in ein oder zwei tagen und die erhaltung ihrer lebensqualitat. » Das system ExAblate, die bereits klinisch zur behandlung von gebarmutter-myomen in der ganzen welt, und zur behandlung von knochenmetastasen, die au?erhalb der vereinigten Staaten, ist ein system der roboter-chirurgie, akustik, fuhrung durch das bild und nicht-invasive, integriert, die magnet-resonanz-tomographie (zur visualisierung von tumoren, die das umliegende gewebe sowie die stoffwechselwege).

InSightec behandelt seine ersten patienten mit prostatakrebs, die in klinischen studien

Diese ist kombiniert mit einem strahl fokussierte ultraschall hoher intensitat, die erhalten wird, mit einer genauigkeit im millimeterbereich zu zerstoren tumoren, ohne das umgebende gewebe zu schadigen, sind die ursache der meisten komplikationen. Die nutzung der temperaturmessung durch magnet-resonanz-in 3D und in echtzeit liefert eine prazise kontrolle closed-loop-ergebnisse von behandlungen, sowie die fahigkeit, sich anzupassen, die behandlungen, die in echtzeit in abhangigkeit von der physiologie spezifische patienten. « Die aktuellen optionen der behandlung von patienten mit prostatakarzinom mit niedrigem risiko zeigte ihre grenzen in der erhaltung der funktionen uber die potenz und kontinenz. Wir sind davon uberzeugt, dass durch die nicht-invasive verfahren, fur ExAblate, haben wir bessere chancen, zu minimieren, ist die sterblichkeit, ohne kompromisse bei der lebenserwartung », erklart der professor Christopher Cheng, leitender arzt und senior consultant der urologie des Singapur allgemeines Krankenhaus. In ihrer anwendung auf die therapie von prostatakrebs, die wichtigsten zu erwartenden nutzen der behandlung mit ExAblate sind die folgenden : « Wir sind sehr froh, dass die ersten waren, die eine reibungslose einfuhrung des system ExAblate fur die klinischen studien der phase 1 auf prostata-krebs », sagte der Professor S. V. Kanaev, researcher und Vorsitzender der abteilung fur radioonkologie, Institut fur onkologische forschung N. N. Petrov. « Wir haben gute ergebnisse erzielt, indem sie ExAblate in der behandlung von patienten mit knochenmetastasen und wir sind uberzeugt, dass dieses system hat eine au?ergewohnliche potenzial fur die behandlung von patienten mit prostatakrebs mit einer geringen komplikationsrate. Unsere patienten und uns selbst sind sehr zufrieden mit der bisher erzielten ergebnisse. » InSightec plant die erweiterung kurze die klinische andere internationale seiten wichtig. uber InSightec InSightec Ltd. ist eine nicht borsennotierte gesellschaft von Elbit Imaging, General Electric, MediTech Advisors, LLC und seine mitarbeiterinnen und mitarbeiter. 1999 gegrundet, hat das ziel, die technologie auf der basis von ultraschall konzentrierten sich die fuhrung durch resonanz-und die kommen zu lassen, in die operationssale der neuesten generation. Das unternehmen mit sitz in der nahe von Haifa in Israel, beschaftigt mehr als 160 mitarbeiter und investierte mehr als 130 millionen us-dollar in forschung, entwicklung und klinische studien. Seine us-zentrale mit sitz in Dallas, Texas. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte : http://www.insightec.com/ uber ExAblate(R) ExAblate-system ist ein roboter-chirurgie, akustik, fuhrung durch das bild und nicht-invasive beatmung. Das system ExAblate ist die erste technologie nutzen, ultraschall gebundelt gefuhrt magnet-resonanz-die kombination von MRT – zur visualisierung der anatomie des korpers, die verarbeitung planen und verfolgen sie die ergebnisse in echtzeit – und fokussierte ultraschall hoher intensitat zur durchfuhrung von nicht-invasive der thermischen ablation von tumoren, die sich innerhalb des organismus. Der temperaturmessung durch die magnet-resonanz-exklusivitat dieses system ermoglicht es dem arzt, uberwachen und anpassen, die echtzeit-verarbeitung, um sicherzustellen, dass der tumor gezielt behandelt wird und die umliegende gewebe erhalten werden konnen. Das system ExAblate genehmigt wurde im jahr 2004 von der Food and Drug Administration in den Usa fur die behandlung der symptomatischen uterusmyomen. Mehr als 6 000 frauen wurden in der ganzen welt und erzielten hervorragende ergebnisse. ExAblate(R) 2000 erhielt das europaische siegel fur die linderung der schmerzen bei knochenmetastasen im juni 2007 und fur die behandlung der adenomyose im juni 2010. ©2010 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar