Merck Serono bezeichnet, die von der zeitschrift „Science“ als eine der besten arbeitgeber

Merck Serono bezeichnet, die von der zeitschrift

GENF, Schweiz, October 10 /PRNewswire/ — die Merck-Serono – eine division des konzerns Merck KGaA, Darmstadt (Deutschland), hat heute bekannt gegeben, dass ernannt wurde von der zeitschrift „Science“ als eine der besten arbeitgeber in der pharma-und biotech-industrie, belegt den 7. platz in der rangliste der 20 top-arbeitgeber der branche life sciences. „Wir fuhlen uns geehrt, dass die wissenschaftliche gemeinschaft anerkennt, Merck Serono als ein unternehmen, in dem es sich gut arbeiten,“ sagte Bernhard Kirschbaum, Executive Vice President fur Forschung bei Merck Serono. „Unser erfolg in der biopharmazeutischen industrie ergibt sich unmittelbar aus der intensiven arbeit, der leidenschaft und dem engagement unserer mitarbeiter. Wir bieten unseren wissenschaftlern, ein gunstiges umfeld fur ihre personliche entwicklung und berufliche entwicklung sowie ein raum, in dem ihre intellektuelle neugier sich entfalten kann, mit dem gemeinsamen ziel, neue therapien erfullen konnten, fur die ungedeckten bedarf.“ Es ist das zweite mal, dass Merck Serono abbildung rangliste der besten arbeitgeber in der zeitschrift „Science“; das unternehmen hatte bereits belegt platz 17. Die untersuchung, die in diesem ranking sollte bestimmen, welche der pharma-und biotech-die beliebtesten durch fachleute, die in diesem sektor und aus welchen grunden. Die teilnehmer der umfrage haben auch untersucht, wie sich diese unternehmen nach 23 verschiedene kriterien, wie das bild des unternehmens, finanzielle starke, seine leitenden angestellten, seine kultur und seine arbeitsumgebung, seine lage und seine herausforderungen akademischen und intellektuellen. Um diese rangfolge zu bilden, wurden fragebogen an eine e-mail an die mitglieder der American Association for the Advancement of Science (AAAS), den personen, die sich in abschnitt Steinbruche, die webseite, von der Wissenschaft und den besuchern der website Wissenschaft. Das ranking ist das ergebnis der umfrage via internet auf initiative der zeitschrift „Science“, in zusammenarbeit mit der AAAS, deren ziel es war, herauszufinden, unternehmen der industrie, die biotechnologie und der pharmazeutischen industrie mit der besten ruf als arbeitgeber. Die durchfuhrung dieser untersuchung beauftragt wurde die firma Senn-Delaney Kultur Diagnostics and Measurement, uber Merck Serono Merck Serono ist der geschaftsbereich, spezialisiert auf die innovativen verschreibungspflichtigen arzneimitteln Merck KGaA, eine gruppe der chemie-und pharmaindustrie weltweit. Merck Serono mit hauptsitz in Genf, Schweiz, erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt innovative arzneimittel, die zur unterstutzung von patienten, bei denen der medizinische bedarf unzufrieden sind. Merck Serono verfugt uber eine expertise, die sowohl fur den arzneimitteln, die durch chemische synthese und fur diejenigen, die aus der biotechnologie. In Nordamerika (Usa und Kanada), die aktivitaten von Merck Serono gefuhrt werden, die unter dem namen EMD Serono. Merck Serono stellt der patienten der arzneimittel-scheinwerfer in den bereichen onkologie (Erbitux(R)), multipler sklerose (Rebif(R)), unfruchtbarkeit (Gonal-f(R)), endokrine storungen und herz-und stoffwechselerkrankungen (Glucophage(R), Concor(R), Euthyrox(R), Saizen(R), Serostim(R)) sowie psoriasis (Raptiva(R)). Mit einem jahrlichen budget von rund 1 milliarde euro in Forschung & Entwicklung, Merck Serono hat zum ziel, das wachstum fortsetzen seine aktivitaten im bereich der spezialisierten therapeutischen, wie neurodegenerativen erkrankungen, onkologie, fruchtbarkeit und endokrinologie, aber auch in neuen therapiegebieten wie autoimmunerkrankungen und entzundungen. uber Merck Merck ist eine gruppe, in der chemie-und pharmaindustrie weltweit, in denen die verkaufe beliefen sich auf 7,1 milliarden euro im jahr 2007. Laut einer geschichte, die 1668 begann, Merck baut seine zukunft durch seine 31946 mitarbeitern in 60 landern. Einer der schlussel zu ihrem erfolg im sinne der innovationskraft seiner mitarbeiter. Die aktivitaten von Merck solche grunderzentren geschaffen, an der Merck KGaA, von denen die kapitalbeteiligung in hohe von rund 70% von der familie Merck und bis zu einer hohe von etwa 30% der aktionare von au?en. Der ehemalige us-tochtergesellschaft Merck & Co. ist vollig autonom seit 1917 und ist seit mehr in keinem zusammenhang mit der Merck-gruppe. Weitere informationen http://www.merckserono.net und http://www.merck.de ©2008 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar